Matthias Aebischer

Matthias Aebischer

Nationalrat SP/BE, wohnt in Bern

«Nadja steht mit beiden Beinen im Leben. Und so politisiert sie auch. Das mag ich.»

Oli Kehrli

Oli Kehrli

Berner Chansonnier, wohnt in Bern

«Mein Bruder hatte in der Wahl seiner Ehepartnerin einen guten Riecher. Ich habe ihn in der Politik. Deshalb wähle ich Nadja.»

Nadia Meier

Nadia Meier

Texterin, wohnt mit ihrer Familie in Bern

«Ich wähle Nadja, weil ich mich von einer berufstätigen Mutter gut vertreten fühle. Auch mein Sohn würde Nadja wählen, denn er wünscht sich mehr Fussballfelder in Bern.»

Michael Buletti

Michael Buletti

Verbandssekretär Gewerkschaft des Verkehrspersonal, wohnt in Bern

«Ich wähle Nadja, weil sie sich einsetzt für eine Stadt Bern als gute Arbeitgeberin. Mit der Schutzbestimmung für Whistleblowing hat sie gezeigt, dass ihr die Anliegen der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen wichtig sind.»

Max Haller

Max Haller

wohnt in Bern

«Mir gefällt Nadjas frisches und gewinnendes Auftreten. Deshalb hat es zuoberst auf meinem "Panaschier-Wahlzettel" Platz für 2 Mal den Namen Nadja Kehrli.»